Stargate Atlantis The Great Conflict

Rollenspiel zu Stargate Atlantis
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Stargate Atlantis - The Great Conflict

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Col. Sheppard
Colonel
Colonel
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 04.09.08
Alter : 26
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 3:30 pm

Atlantis
Sheppard´s Quatier


Sheppard saß auf seinem Bett und reinigte seine P90, sie glätzte mittlerweile schön und gerade als er sie beiseitelegen wollte kam Ronon in sein Quatier und fragte wieder nach dem IOA.

"Hab ich ihnen doch schon gesagt, er ist hier um uns zu überwachen und sicherzustellen das wir keine Mittel verschwenden..", antwortete Sheppard leicht genervt, ging rüber zum Tisch und nahm die dort liegende Munition für seine P90 und steckte sie ein, er hoffte das sie jedoch nicht benötigt werden würde.

"Sind sie bereit? Wir müssen aufbrechen, die Mission fängt bald an", sagte Sheppard an Ronon gewandt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dasx-universe.de.tl/
Evan Lorne
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 6:28 pm



Bemerkung: Hab Ronon´s Post angepasst, Sheppard
______________________________________________________

"Captain? Tor? Aha..."

(* Nun auch zur Essensausgabe gehend *)

"Was nehmen wir denn heute... ahja.... Hühnchen."

(* Nach einer Weile mit dem vollen Tablett an einen leeren Tisch setzend *)

"Was sagt das Zeiteisen? Hm.. gut."

(* Essen *)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeiNaGoN
Wraith Renegat
Wraith Renegat
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 04.09.08

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 8:20 pm

@ Davy Jones
Mal hoffen, dass dieser Post nicht auch gelöscht wird Rolling Eyes

@UniversE
Hmm, könntest du ein weniger "chatmäßig" schreiben? Liest sich komisch... Very Happy

-----------------------------------------------------------

" Pahh, das erforderte keinen Mut. Sterben hätte ich dadraußen auch schon können. Mein Plan ist an sich ganz einfach. Ich wollte mit meinem Transporter zurück zu meinen Hives, und mich dann auf das Führungsschiff begeben, unter dem Vorwand, ich brächte Nachschub . Mit meinen Sourcecodes kann ich ohne Probleme die Schiffskommandos überschreiben, und mir einen sicheren Weg zu meinem "Nachfolger" bahnen. Um ihn dann zu töten, versteht sich. Nur hätte es mit dem Hyperraumantrieb des Transporters einige Tage lang gedauert, bis ich auch nur in die Nähe gekommen wäre. Mit deinem Kreuzer können wir das alles viel schneller erledigen.
Zudem bekomm ich ein weiteres Problem vom Hals, falls du mir hilfst. Einige Langstreckenpatrouillien könnten uns etwas zu früh aufspüren, ehe ich die neueren Transpondercodes habe. Mit deinen Jägern sollten wir die ausschalten können.
Dann jedoch muss dein Kreuzer außer Sensorereichweite bleiben, sonst geht die gesamte Unternehmung schief. Entdecken sie den Kreuzer einer feindlich gesinnten Königin, geht das nicht gut aus. Und jetzt bin ich mal gespannt, ob du auch einen vorzeigbaren Namen hast..."
Eir'Nschra wartete auf eine Antwort, während er sich seiner Position bewusst wurde. Sie war nicht so schlecht, wie es schien. Eine wirkliche Gefahr für ihn bestand in diesem Moment für ihn auch nicht. Keine Folter der Welt könnte ihn dazu bringen, die Codes rauszurücken, von denen alles abhing.
Außerdem gab es da noch seinen Transporter. Seine Drohnen spürten die mentale Verbindung, und er hatte ihnen fest vor der Landung den Befehl eingepflanzt, dass sie das Schiff sprengen sollten, falls die Verbindung, etwa durch seinen Tod oder durch etwas anderes, abriss. Die Explosion würde im Hangar genug Sekundärexplosionen nach sich ziehen, um das gesamte Schiff zu zerstören.
Er hoffte, dass er nicht dazu gezwungen sein würde, aber trau schau wem.
Nein, so schlecht war seine Position wahrlich nicht...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Davy Jones
Wraith - Commander of a Cruiser
Wraith - Commander of a Cruiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 08.09.08
Alter : 42

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 8:59 pm

Irgendwo in meinem Unterbewußtsein läutete ein Alarmknopf. Warum gab er das alles so bereitwillig preis? Entweder war er verzweifelt, oder er bastelte bereits an einem Plan, mich loszuwerden, so die ganze Sache ein Erfolg wurde. 'Nun', lächelte ich innerlich, 'du machst ja eigentlich nichts anderes. Auch du überlegst, wie du diese Ratte loswerden kannst, sobald der Plan erfpolgreich war!'

Ich stehe auf und gehe auf ihn zu. Meine Männer schauen mich gespannt an, ein jeder von ihnen bereit, Eir'Nschra direkt ins Jenseits zu befördern, sollte ich den Befehl dazu geben. Das allerdings hatte ich nicht vor, zumindest noch nicht! "Nun denn", sage ich zu ihm, "ich bin Lord Vassanga, Lord dieses Kreuzers unterstellt dem Kommando von Kasha von Arakat! Ihr zur Ehre zu gereichen, ist mein höchstes Ziel. Da dein Plan eine Stärkung unseres Stammes bedeuten kann, nehme ich an!" Ich verneige mich leicht, aber in keinster Weise so, daß man daraus eine Art Unterwerfung ableiten könnte. "Also, befiehl deinem Schiff, hier anzudocken und dann weise mir den Weg!"


Zuletzt von Davy Jones am Mi Sep 24, 2008 11:06 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
DeiNaGoN
Wraith Renegat
Wraith Renegat
avatar

Anzahl der Beiträge : 36
Anmeldedatum : 04.09.08

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 9:49 pm

Eir'Nschra spürte das offene Misstrauen gegen ihn und wie ihn die Drohnen des Lordes namens Vassanga beobachteten, bereit, ihn zu töten.
" Ich danke Dir für die Zusammenarbeit, Lord Vassanga, Herr dieses Kreuzers und treuer Diener seiner Königin. Mein Schiff dockt bereits, ich musste ja an Bord gelangen."
Eir'Nschra begab sich zum Kommandopult des Navigationsoffiziers und gab dort die nötigen Koordinaten ein.
" Der Flug sollte auf Höchstgeschwindigkeit ohne Zwischenstopps einen halben Tag brauchen."
Eir'Nschra blickte sich kurz um, die Wachen standen immer noch da, das Schiff hingegen ging bereits in den Hyperraum über.
" Ich weiß nicht, wie es Dir geht, Vassanga, doch ich verspüre den Drang, mich zu nähren. Wir sollten die Ernte probieren..."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ban
IOA-Abgeordneter
IOA-Abgeordneter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 05.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 9:57 pm

Thomas klappte die letzte Seite des Buchs zu, noch eine knappe Stunde bis zur Mission, er nahm seinen Tablet-PC und las sich die wenigen Informationen über den Planeten durch, das einzig relevante war ein Dorf, das in die irdische Zeitperiode des Mittelalters gehörte.
Danach ging er zum Kleiderschrank und nahm eine Uniform heraus, der Typ, den in Atlantis jeder Soldat auf Außeneinsätzen trug, und zog diese an, er hatte seit mehr als einem halben Jahr keine Uniform für Kampfeinsätze mehr getragen, bereute es aber nicht im Geringsten, nun erneut eine solche zu tragen.
Zuletzt ging er in die nahe gelegene Waffenkammer und überprüfte noch einmal sein Gewehr samt der verwendeten Module, nachdem diese Überprüfung ohne Mängel ausfiel, lud er sowohl den Granatwerfer als auch das Gewehr selbst, ging noch einmal seine Ausrüstung durch und machte sich dann auf den Weg zum Gate-Raum.
Ale er den Gate-Kontrollraum erreichte, stand die Mission kurz bevor, sie sollte in wenigen Minuten beginnen, er blieb am Eingang des Kontrollraums stehen und sah erst zum Büro des Generals, dieser war aber nicht anwesend, entweder hatte der General einen guten Grund für seine Abwesenheit, davon ging Thomas aus, oder er fehlte grundlos, was sich negativ auf seine Bewertung auswirken würde. Aber das war jetzt erstmal zweitrangig, er sah zum Tor hinüber, bald würde er zum ersten Mal ein solches Konstrukt durchqueren, ein Konstrukt, dessen Wert für die Erde so schwer einzuschätzen war, dass man eine Komitee dafür gebildet hatte, um diesen Wert zu berechnen, er gehörte diesem Komitee an und nun war dies auch seine Aufgabe, dieses Sternentor war sein neuer Aufgabenbereich, seine neueste Herausforderung, vermutlich die größte seines Lebens.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Davy Jones
Wraith - Commander of a Cruiser
Wraith - Commander of a Cruiser
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 08.09.08
Alter : 42

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Mi Sep 24, 2008 11:17 pm

"Vielen Dank, hatte ich vorhin schon. Sie dürfen sich einen holen! EINEN, nicht mehr!" Eir'Nschra geht, während ich mich wutentbrannt an den Navigator wend: "Hat hier irgendwer den Befehl zum Hyperraumsprung gegeben?" fauche ich ihn an. "Wenn ich nicht auf dich angewiesen wäre, wärest du meine nächste Mahlzeit und solltest du noch einmal etwas ohne meinen ausdrücklichen Befehl tun, dann wird das auch so sein!" Der Navigator macht sich so klein, wie es seine Ehre noch zuläßt, während ich mich wieder auf meinen Kommandostuhl setze und per Wink meinen Sicherheitsoffizier zu mir hole.

"Sage mir: Was sollten wir tun, wenn dieser Eir'Nschra uns in eine Falle lockt? Welche Optionen haben wir?" Er wiegt kurz den Kopf: "Wir sind mehr als sie, außerdem könnte ich die Überwachungssysteme mit einem zusätzlichen Sicherheitscode versehen, damit sie keine Möglichkeit haben, das System gegen uns zu wenden." "Gut, mach das mit allen Systemen, wenn die Zeit reicht. Primäre Systeme: Hauptcomputer, Überwachung, Waffen, in der Reihenfolge!" "Ja, Lord Vassanga, es wird geschehen, wie Ihr befehlt!" Er verneigt sich und zieht sich zurück.

Wenig später kommt mein neuer 'Freund' wieder, eskortiert von zwei meiner Drohnen. Ihren Gedanken entnehme ich, daß Eir'Nschra wirklich nur einen Menschen bekommen hat. Ich strafe ihn dennoch mit Mißachtung. Ich lehne mich zurück und ziehe mich in meine Träume zurück, darauf wartend, daß wir unser Ziel erreichen. Sobald das passiert, wird der Navigator mich wecken. Das ist ein stehender Befehl, da weiß er, was er zu tun hat!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rodney McKay
Atlantis Reconnaissance Team 1
Atlantis Reconnaissance Team 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 08.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 4:51 pm

Die Mission stand kurz bevor, also wurde es auch für Rodney Zeit sich langsam fertig zu machen. Er ging zum Kleiderschrank und zog die Uniform an, nahm die Ausrüstungsweste, stopfte sämtliche Dinge herein die er Brauchen könnte, und verließ schließlich das Quartier. Dann fiel ihm auch noch ein, das er seine Waffe vergessen hatte. Er ging zur Waffenkammer und holte eine M9 Beretta 92 heraus, legte ein Magazin ein, zog es Fest und schnappte sich noch ein paar mehr Magazine zusätzlich, die er in seiner Ausrüstungsweste verstaute. Eine Taschenlampe holte McKay sich auch noch. Dann ging er endlich zum Torraum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ronon Dex
Atlantis Reconnaissance Team 1
Atlantis Reconnaissance Team 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 05.09.08
Alter : 29
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 5:16 pm

Atlantis
Gateraum

''Ah endlich gehts los. Ich kann es kaum erwarten mal wider ein paar Wraith zu töten.
Hey McKay, warum so ein Blick? Sie schauen immer so als würde was schief gehen,''
meint Ronon zu Rodney der gerade den Gateraum betritt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Evan Lorne
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 6:04 pm

(* die Waffenkammer betretend *)

"Hauptsache, das Vorzeigeteam hat wieder Spaß. Hauptsache, wir müssen wieder warten, um unsere Leute hauptsache heile und unversehrt nach Hause zu bringen, wenn was schief läuft."

(* er nimmt sich ein Gewehr heraus, es folgen Soldaten, die ihm gleich tuen *)

(* gegen die Menge gerichtet *) "So Jungs, dann woll'n wir unsere Jungs 'mal nicht länger warten lassen. Auf geht's, marschiern' wir ab. Verabschieden wir sie in's All - und den Spaß - das wird ein großer Moment!"

(* gegen die Wand gerichtet *) "Hauptsache, danach gibt's ein kühles Blondes..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atlan
CO - Daedalus
CO - Daedalus
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 25.09.08
Ort : BC-304 Daedalus

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 6:55 pm

Orbit von Atlantis
BC-304 Daedalus
Brücke

Ich sah mich um, schon immer hatte ich davon geträumt, mit einem Raumschiff zu den Sternen zu fliegen, ich hätte mir niemals erhofft das dieser Traum je war werden würde.
Doch nun war ich hier, auf der Deadalus, über einem Planeten, weit von der Erde entfernt, weit von der Milchstraße entfernt – Atlantis in der Pegasus-Galaxie, einer Klein-Galaxie der Lokalen Gruppe – Für die Daedalus etwa 18 Tage Flugzeit von der Erde entfernt.

Die Daedalus stand nun schon ein Jahr unter meinem Kommando, ich kannte die Besatzung, sie vertraute mir und respektierte mich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ban
IOA-Abgeordneter
IOA-Abgeordneter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 05.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 8:13 pm

Nun trat auch Thomas in den inneren Bereich des Gate-Raums, McKay, Ronon und Sheppard waren ebenfalls im Raum, er ging auf die drei zu, hielt aber einen Abstand von wenigen Metern, dann sah er noch einmal auf die Uhr, noch vier Minuten bis zum Missionsbeginn, er sah zum Tor, das erste Symbol rastete bereits ein.
Besser zu früh beginnen als zu spät, dachte er, als sich sein PDA meldete, er holte das Gerät aus der Tasche und lies sich die Nachricht durch, die dieser anzeigte, die Daedalus sollte länger in der Pegasus-Galaxie bleiben, da sie momentan in der eigenen Galaxie nicht benötigt wurde und man das Schiff somit für die Atlantis-Expedition einsetzen konnte.
Außerdem ermöglichte der längere Aufenthalt der Daedalus eine Überprüfung des Schiffs durch Thomas, so eine Anweisung in der Mail, Thomas hatte das Schiff bereits auf dem Hinflug zusammen mit McLane überprüft, der Bericht war noch auf seinem Laptop gespeichert, dieser Befehl wurde dadurch überflüssig, er würde den geforderten Bericht über die Daedalus zusammen mit dem vorläufigen, ersten Bericht über Atlantis bei der nächsten Gelegenheit zur Erde schicken.
Der Befehl an die Daedalus hatte auch sein Gutes, durch ihn blieb auch McLane hier, somit hatte Thomas wenigstens in der Freizeit etwas zu tun, von Training mal abgesehen, aber jetzt stand erstmal der Dienst an, er steckte den PDA weg und sah wieder auf das Tor, inzwischen waren fünf Symbole eingerastet, die Mission stand kurz bevor.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Carson
Chief Medical Officer
Chief Medical Officer
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 09.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 8:53 pm

Atlantis
Krankenstation

"Was?" wachte Carson erschrocken auf, "Es ist schon so spät?" Das heißt die Gatemissionen haben bereits begonnen. Zelenka und McKay wollen die Konsole bereits repariert haben. Carson sandte noch einmal eine Nachricht an Zelenka. Er solle es nochmals durchchecken. Irgendwie ist es verändert seid McKay darauf herumgearbeitet hatte. Vorsicht ist besser als Nachsicht.
Carson's Team war inzwischen auf der Station angekommen und hatte alles vorbereitet. "Argh!" dachte Carson, "Die Schwestern haben schonwieder den Medikamentenschrank durcheinander gebracht". Da fast alle hier auf Atlantis Elitesoldaten sind, gibt es auch wenig zu tun, außer sich um McKay, der Hypochonder zu kümmern. Der wird aber sowieso bald abreisen, also wird wohl Ruhe und Frieden auf dieser Station einkehren.
Während Zelenka auf sich warten ließ, testete Carson gleich die "neue" reparierte Konsole. Den kalten Kaffee stellte er wie gewohnt auf die Konsole. "Warum habe ich den eigentlich noch nicht weggeschüttet? Kalter Kaffee, wie unmenschlich!". Carson checkt seine Nachrichten. In letzter Zeit häuften sich die Beschwerden, dass einige Geräte teilweise nicht mehr funktionieren. In einem normalen Krankenhaus auf der Erde kein Problem, da lässt man sich einfach mal so einen 1 Million Dollar teuren Computertomographen liefern. Geld ist da, darum werden die Geräte auch ausgetauscht, bevor etwas kaputt gehen kann, nach dem Motto "Preventive Maintenance", aber Carson ist ja hier auf Atlantis. "Es wird wohl Zeit mit diesem neuen IOA-Abgeordneten zu reden. Es wäre unverantwortlich, wenn eines der wichtigen Geräte einen Aussetzer hätte. Eine Katastrophe wäre die Folge und natürlich hätte ich Schuld." Carson fragte nach einer Liste der alten Geräten. Einige hatten ihr normales Lebensalter schon überschritten.
Da auf der Krankenstation absolut nichts los war, ging Carson in sein Labor. "Es muss doch ein Kraut gegen diese Wraith gewachsen sein ...". Beim Weggehen hätte er fast vergessen, dass er den Kaffee doch noch wegschütten muss. Doch als er gerade das tun wollte, spürte er, dass die Tasse warm war. Ja, Zelenka hat einen Kaffeewärmer eingebaut. Sowas sollte es wirklich in der ganzen Stadt geben. "Dieser Zelenka ist echt ein wahres Genie ..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Atlan
CO - Daedalus
CO - Daedalus
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 25.09.08
Ort : BC-304 Daedalus

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Do Sep 25, 2008 9:10 pm

Orbit von Atlantis
BC-304 Daedalus
Brücke

''Sir, ich habe hier eine Nachricht für sie, die Daedalus soll in der Pegasus-Galaxis bleiben, da sie in der Milchstraße nicht gebraucht wird.''

''Gut, dann bringen sie uns wieder runter nach Atlantis, Captain''

''Aye, Sir.'', bestätigte Captain Marcus Evans.

Einen Augenblick später wendete die Daedalus und flog zurück zum Planeten, nach dem Eintritt in die Atomsphäre landete sie in Atlantis.

Nach der Landung gab ich der Crew die Erlaubnis sich ein wenig Landurlaub auf Atlantis zu nehmen, wenn sie im Notfall wieder schnell genug an Bord des Schiffes wären.

Ich verließ ebenfalls das Schiff und sah mir mal wieder die Stadt an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Death Eye
Atlantis - Expeditionsleiter
Atlantis - Expeditionsleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 04.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 10:05 am

Atlantis
Kantine

General Cole war noch beim Frühstück in der Kantine und las weitere Berichte, zum Beispiel das die Daedalus nun doch länger in der Pegasus Galaxie bleibt und das sie gelandet ist. Plötzlich viel ihm ein das die erste Gate-Mission in wenigen Minuten beginnt. Er stand auf, nahm seine Sachen sowie eine Tasse Kaffee mit und ging zum nächsten Teleporter.

Gate-Kontrollraum

Er kam im Gateraum an und ging auf direktem Wege zu seinem Büro und legte seine Sachen ab. Danach ging er zur Aussichtsplattform und wartete darauf, dass das letzte Chevron eingerastet war. "Unglaublich" dachte sich General Cole als das letzte Chevron eingerastet war und das Kawoosch aus dem Stargate herauskam und sich das Wurmloch etablierte. Es war ein Anblick den er genoss.
Dann sprach er zu AR-1, welches im Gateraum stand.

"AR-1 sie haben Freigabe durch das Tor zugehen und M4R-598 zu erkunden."

----------------------------------------
Bin wieder da.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Col. Sheppard
Colonel
Colonel
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 04.09.08
Alter : 26
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 3:18 pm

Atlantis
Gateraum


Da standen sie nun, er Ronon, Rodney und Melethin. Letzteres war Sheppard ein dorn im Auge, er hätte lieber Tayla an seiner seite gehabt, doch es war nunmal so. Er drehte sich zu seinem Team um, es war eine Zeit her seit er das letzte mal durch das Gate gegangen war. Er prüfte noch mal kurz seine Waffe und sagte dann.

"Na dann los, das Abenteuer wartet!", rief John und ging als erstes durch das Gate.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dasx-universe.de.tl/
Rodney McKay
Atlantis Reconnaissance Team 1
Atlantis Reconnaissance Team 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 08.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 4:19 pm

Rodney schaute Melethin von der Seite etwas misstrauisch an. Er traute eigendlich niemanden mehr, der dem IOA angehörte. Mckay checkte ebenfals noch mal seine Waffe, guckte ob er nichts vergessen hatte und sagte:"Ehrlich gesagt, auf das Abenteuer kann ich verzichten". Mit diesen Worten trat Rodney als zweiter durch das Stargate.


Zuletzt von Rodney McKay am Fr Sep 26, 2008 9:17 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ban
IOA-Abgeordneter
IOA-Abgeordneter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 05.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 6:04 pm

Thomas bemerkte die verspätete Ankunft des Generals und vermutete aufgrund dessen Auftreten, dass er sich einfach verschätzt hatte, das konnte passieren, sollte es aber nicht, doch war auch dies nun zweitranging, das siebte Chevron war eingerastet, das Tor offen.
Sheppard leitete die Mission ein und ging durch das Tor, seine Antipathie gegenüber Thomas blieb diesem nicht verborgen, McKays misstrauischer Blick und die mit diesem verbundene Abneigung dem IOA-Abgeordneten gegenüber genau so wenig, er hatte das schon zu oft erlebt, als dass er es übersehen könnte.
Nun trat auch McKay durch das Tor, Thomas hatte keinen Grund als Letzter zu gehen und so ging er vor Ronon durch das Tor, nahezu sofort fand er sich auf einer Lichtung wieder, er sah sich um, die Lichtung war nahezu kreisförmig und hatte einen Durchmesser von ungefähr sechzig Metern, das Tor war der Mittelpunkt dieser Lichtung. Melethin schlussfolgerte aus dem Aussehen der Lichtung, dass sie künstlich war, da es hier Menschen gab, war dies auch nicht allzu unwahrscheinlich, die Frage war nur, warum sich die Einwohner diese Mühe gemacht hatten.
"Die Lichtung ist künstlich, so viel ist sicher, die Frage ist, warum machen sich die Einwohner die Mühe, sie freizulegen."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Col. Sheppard
Colonel
Colonel
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 04.09.08
Alter : 26
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 6:59 pm

M4R-598
Am Gate


"Hmm... Gute frage Captain, aber ich denke das ist eher zweitrangig. Ist nicht der erste Planet auf dem der Torbereich so aussieht..", meinte Sheppard während er sich ebenfalls umsah. In der nähe des Gates befand sich ein kleiner Wald der die Lichtung umschloss, weiter war nichts zu sehen. Auf dem Planteten war hellichter Tag und so bereute Sheppard es nicht seine Sonnenbrille mitgenommen zu haben.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dasx-universe.de.tl/
Ronon Dex
Atlantis Reconnaissance Team 1
Atlantis Reconnaissance Team 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 05.09.08
Alter : 29
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 7:10 pm

M4R-589

Ronon Tritt durch das Tor und für kurze Zeit wird es sehr kalt. Eine Sekunde später trat er durch den Ring auf eine Lichtung, die wie er erkannte Künstlich war. Er Tritt zu den anderen und wartet auf Anweisungen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Col. Sheppard
Colonel
Colonel
avatar

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 04.09.08
Alter : 26
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 7:13 pm

M4R-598
Am Gate


Als der ganze Trupp nun durch das Tor durch war schloss es sich fast Augenblicklich. Sheppard legte die Hand auf seine P90 und drehte sich zu seinem Team.

"Also gut, rücken wir aus. Ich denke hinter dem Wald da vor dürfte ein Dorf sein, sehen wir uns das mal an", meinte Sheppard und deutete auf dem Wald vor ihnen, dort am Waldrand war ein kleiner Pfad zu erkennen, er vermutete das es dort zum Dorf ging und marschierte los, die anderen folgten.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.dasx-universe.de.tl/
Ban
IOA-Abgeordneter
IOA-Abgeordneter
avatar

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 05.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 7:22 pm

Thomas erinnerte sich an entsprechende Stellen aus den Berichten von den SG-Teams der Erde und denen hier, in der eigenen Galaxie gab es auf vielen Planeten Kulte, die das Tor beinhalteten, Folge der Manipulationen durch die Goa'Uld. in dieser Galaxie gab es aber keine Goa'Uld, dennoch konnten einige Kulturen das Tor als heiliges Objekt verehren, auch war es möglich, dass die Wraith die Lichtung für ihre Jäger haben ausheben lassen. Aber das würde sich vielleicht in Kürze klären, immerhin gab es laut Missionsvorbereitung eine Siedlung auf dieser Welt, es konnte nicht schaden, diese zu suchen, es war sogar Bestandteil der Mission, dies zu tun.
Er sah sich weiter um, blauer Himmel, die Sonne schien ihren Zenit hier bereits fast erreicht zu haben, und ein schwacher, aber kühler, Wind, der Gras und Baumkronen leicht schwanken ließ.
Jetzt kam auch Ronon durch das Tor und Sheppard gab den Abmarsch bekannt, die Gruppe machte sich auf den Weg zu einem Pfad, der vermutlich zu dem Dorf führte, Thomas folgte Sheppard direkt, McKay und Ronon waren hinter ihm, er hielt sein Gewehr mit einer Hand fest, um es im Notfall schnell genug anlegen, entsichern und nutzen zu können.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Death Eye
Atlantis - Expeditionsleiter
Atlantis - Expeditionsleiter
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 04.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 7:57 pm

Atlantis
Gate-Kontrollraum

Nachdem sich das Tor geschlossen hatte, ging General Cole wieder zurück in sein Büro und setzte sich.
Er nahm seinen Kaffee in die Hand und trank einen Schluck. Daraufhin stellte er ihn ab und nahm sein Tablet-PC wieder und las den Bericht weiter, den er heute Morgen angefangen hatte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Evan Lorne
Major
Major
avatar

Anzahl der Beiträge : 16
Anmeldedatum : 20.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 9:04 pm

Spoiler:
 

Lorne und seine Männer salutierten, als Sheppard das Tor passierte. Nur einige Sekunden dauerte es, und da waren auch schon alle viere Lichtjahre entfernt. Jetzt konnte es sich nur noch um einige zehntel Stunden handeln, bis der Notrof eintrifft...

"Da gehen sie dahin..."

Er merkte erst, nach der Aussprache dieses Gedankens, wie missverständlich er doch war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rodney McKay
Atlantis Reconnaissance Team 1
Atlantis Reconnaissance Team 1
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 08.09.08
Ort : Atlantis

BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   Fr Sep 26, 2008 9:42 pm

Als McKay durch das Tor trat, begann er sofort mit einigen seiner Geräte die Umgebung zu scannen."Schade, nichts besonderes hier" sagte er, und ging knapp hinter Sheppard. Der Planet besaß wie viele andere in der Pegasus-Galaxie sehr viel Wald. Man konnte am Himmel zwei Monde erkennen. Ihm fiehlen noch die vielen verschiedenen Pflanzenarten auf. Es war ziemlich warm, und der Pfad uneben. Rodney war schon auf die Bevölkerung gespannt. "Doch man kann ja nie wissen" dachte McKay und legte seine Hand an die Waffe in seinem Holster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stargate Atlantis - The Great Conflict   

Nach oben Nach unten
 
Stargate Atlantis - The Great Conflict
Nach oben 
Seite 6 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» STARGATE ATLANTIS-DAEDALUS (SCRATCHBUILT)
» The Conflict - Ral Partha Miniatures 1998
» Nieuport 11 von Simprop/Great Planes/Hobby King
» Stargate von paperlaul.blogspot
» Stargate

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Stargate Atlantis The Great Conflict :: [RPG] Stargate Atlantis TGC :: [RPG] Rollenspiel-
Gehe zu: